Lieferzeit
sofort verfügbar

Scharlachberg Riesling Sekt b.A. brut nature

Dieser Sekt ist das Ergebnis jahrelanger Meisterleistung von Erik Riffel und der unendlichen Leidenschaft des Bloggers WineMob. Es ist die Verbindung von zwei Welten - die des Winzers und die des Bloggers - welche beide die Liebe für Sekt gemeinsam haben. Der karge, steile Südhang des Binger Scharlachberges liefert die idealen Voraussetzungen für diesen mineralischen Riesling Sekt. Schäumende Spannung eingebettet in wilde Feuersteinmineralik, gepaart mit Feinheit und Eleganz!

Artikel-Nummer: 790
Alkohol: 12,0%vol.
39,00 €
Inkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten
52,00 € / Liter
Verfügbarkeit: sofort verfügbar

Dieser Sekt ist das Ergebnis jahrelanger Meisterleistung von Erik Riffel und der unendlichen Leidenschaft des Bloggers WineMob. Es ist die Verbindung von zwei Welten - die des Winzers und die des Bloggers - welche beide die Liebe für Sekt gemeinsam haben. Der karge, steile Südhang des Binger Scharlachberges liefert die idealen Voraussetzungen für diesen mineralischen Riesling Sekt. Schäumende Spannung eingebettet in wilde Feuersteinmineralik, gepaart mit Feinheit und Eleganz!

Rebsorte 100% Riesling
Weintyp / Farbe Weiss
Geschmack brut nature
Lage Binger Scharlachberg, Große Lage
Boden Quarzit
Alkohol 12,0%vol.
Restzucker 1,4 g/l
Säure 7,8 g/l
Trinktemperatur 8-10°C
Gebinde 0.75
Qualitätsstufe Sekt b.A.
Bio / Öko / U ... BIO
Artikel-Nr. 790
Downloads image-icon790_EXPERTISE.pdf
Die Lage „Scharlachberg“ Große Lage - Mythos Kiesel Die gigantischste Steillage auf der Südseite unseres Berges. Geprägt von gelbem und (scharlach-) rotem (eisenoxydhaltigem) Quarzit mit feinen Tonschiefereinlagen. Der Kiesel saugt die Sonnenstrahlen förmlich auf und durch die Steilheit der Lage entsteht eine beeindruckende Thermik am Tag. Diese Wärme wirkt noch bis weit in die Nacht! Extrem gesunde Trauben mit langer, genialer Reife sind das Resultat! Ein Mythos entsteht!
Vinifikation Selektive Handlese gefolgt von Ganztraubenpressung für eine Stilistik, die von Feinheit und Eleganz geprägt ist. Der Wein wird temperaturkontrolliert vergoren und verbleibt bis zur Abfüllung auf der Hefe, um seine komplexe Persönlichkeit zu erlangen. Unser Ziel: Ein schäumendes Spiegelbild des genialen Terroirs Scharlachberg. Die Flaschenreife beträgt mindestens 30 Monate, bevor degorgiert wird, um den Eigencharakter zu fördern!
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account